Übersicht

Es gibt viel zu tun – und nichts kommt von selbst. Welche Ideen fallen Ihnen ein, wo politisch etwas bewegt werden sollte? Was sind Ihre Anliegen, die ich einfließen lassen soll in meine künftige Arbeit im Niedersächsischen Landtag?

Um mehr darüber zu erfahren, werde ich im Sommer zu einer „Tour der Ideen“ durch die Städte Achim und Verden, die Gemeinden Dörverden, Kirchlinteln, den Flecken Langwedel und die Samtgemeinde Thedinghausen aufbrechen. Immer dabei: mein roter Rucksack.

Ich möchte den Menschen hier zuhören, mich mit Ihren Ideen auseinandersetzen und Anregungen mitnehmen in meinem roten Rucksack. Mir geht es darum, Sie mitentscheiden zu lassen, um welche Themen ich mich als SPD-Landtagskandidatin kümmere und welche Termine ich wahrnehme. Ich möchte Menschen besuchen, die sich in unserer Region für andere einsetzen und auf diese Weise etwas bewegen – egal, ob diese Leute in einem Unternehmen, einem Verein, einer Bürgerinitiative oder einer Eltern- bzw. Schülervertretung engagiert sind.

Wenn Sie Dörte Liebetruth in Ihren Verein, Betrieb oder Ihre Organisation einladen möchten, können Sie sie gern unter doerte@nullliebetruth.de oder 0170/9000508 kontaktieren.

Ich freue mich auf Ihre Ideen und Anregungen!