Übersicht

Mobilität

Rot-Grün stärkt ÖPNV im Kreis Verden

Künftig 2,25 Millionen Euro jährlich für Verbesserungen im Nahverkehr vor Ort Der Landtag hat vergangene Woche auf Initiative der rot-grünen Regierungsfraktionen eine bedeutsame Änderung des Nahverkehrsgesetzes verabschiedet: Ziel der Neuregelung ist es, die Schülerbeförderung langfristig zu sichern und gleichzeitig den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in der Fläche deutlich zu stärken und qualitativ zu verbessern.

Liebetruth und Beckmeyer für DB-Haltepunkt in Dauelsen

Um sich über den besten Weg zum möglichen Bahnhaltepunkt Dauelsen auszutauschen, hatte Dörte Liebetruth den Verkehrsexperten der SPD-Bundestagsfraktion Uwe Beckmeyer nach Dauelsen eingeladen. Vor Ort freute sich Ortsbürgermeisterin Jutta Sodys die Landtagskandidatin und den Verkehrspolitiker begrüßen zu können.